Liveaboard Malediven

Termine 2016 & 2017

Tauchsafaris auf den Malediven

In Kombination mit einem unserer Resorts oder als reiner Safariurlaub

  • Die Malediven sind je nach Fluggesellschaft in 10 -14 Flugstunden erreichbar. 
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Der Standard der Safari-Schiffe ist sehr gut.
  • Vielfältiges Angebot an Safari-Routen zu mehreren Atollen. Fortgeschrittene und Liebhaber von Großfisch, Korallengärten und Strömung kommen hier voll auf Ihre Kosten.
  • Die Fischvielfalt im Großfisch- und Schwarmbereich sucht ihresgleichen. Unterschiedliche Delphin- und Haiarten, Barrakudas in allen Größen, Schildkröten, Muränen, große Schulen von Makrelen & Tunfischen sind fast bei jedem Tauchgang vertreten und mit etwas Glück sind natürlich Mantas und Walhaie zu sehen. .
  • Die Temperaturen sind sowohl über als auch unter Wasser ganzjährig tropisch angenehm.
  • Gute touristische Infrastruktur.

Unsere Safarischiffe 

Safarischiffe gibt es auf den Malediven sehr viele. Daher haben wir uns nach dem besten Preis- Leistungsverhältins orientiert und die beiden Schwesternschiffe  Nautilus one und Nautilus two in unser Angebot aufgenommen. Beide Schiffe fahren alle klassichen Routen und decken somit alle taucherischen Highlights der Malediven ab.  

 

Nautilus one

Die "Nautilus One" ist mit ihren 30 m Länge viel mehr als nur ein Safariboot. Ganz aus Holz und in bewährter maledivischer Bootsbauweise gefertigt, bietet das Schiff nicht nur etwas für's Auge. Viel Platz, schöne Verarbeitung sowie modernste Ausrüstung zeigen, dass man auf einem Safariboot keineswegs auf Annehmlichkeiten verzichten muss. In sieben geräumigen Gästekabinen finden 14-16 Personen eine komfortable Unterkunft. 

Jede Kabine besitzt eine Klimaanlage und ein eigenes Bad mit DU/WC. Stromversorgung 230V gibt es rund um die Uhr. Die eigene Wasseraufbereitungs- Anlage ermöglicht ganztägige Erfrischung mit Süßwasser. Im großen Salon erwartet Sie unser Barmann mit einem kühlen Bier vom Fass, Cocktails, Softdrinks oder frischen Fruchtsäften. Unser Küchenchef kocht für Sie abwechslungsreiche Gerichte aus lokalen Spezialitäten oder europäischer Küche. Natürlich wird auch Ihr selbstgefangener Fisch Ihrem Wunsch entsprechend zubereitet. Den passenden Wein dazu finden Sie sicher auf unserer Getränkekarte.

Tanken Sie Sonne pur auf dem einmaligen Sonnendeck oder entspannen Sie sich auf einem bequemen Liegestuhl im Schatten, während die "Nautilus One" Sie zum nächsten Ziel Ihres Maledivenabenteuers bringt.

Kabinen: 7 komfortable, große Doppelkabinen mit je ca. 13 m², mit öffenbaren Deck- und Seitenfenster, sowie Ventilator & Klimaanlage. Alle Kabinen sind mit eigenem Bad (DU/WC) ausgestattet. 4 dieser Kabinen sind problemlos als Dreibettzimmer verwendbar, 1 etwas kleinere Kabine hinter dem Salon mit 2 Stockbetten, Dusche/WC

Küche: Vollpension: Mischung aus lokaler & europäischer Küche, Coffee Shop – Kostenlos: Löslicher Kaffee & Tee ganztags, Wasser sowie Fruchtgetränkee aus dem Spender. Gegen Gebühr: Espresso, frische Fruchtsäfte, Shakes
Bar: Genegn Gebühr – Bier vom Fass, diverse Weine, Sekt & Champagner, Cocktails, Spirituosen, aber auch Mineralwasser und Softdrinks 

Baujahr: 1999, Malediven, Bootslänge: 30m, Motor: 350 PS, Cummins – Turbodiesel, Reisegeschwindigkeit:   10-12 Knoten (max: 14 Knoten), Stromversorgung: 24 Std. 230 Volt / 50 Hz (2 Generatoren 12+16+24 kW), mit Ladestation, alles deutsche Elektroinstallation, Wasserversorgung:  2 Entsalzungsanlagen je 190 L/h, Wassertank mit 3.000 L, Nautische Ausrüstung: Funk, GPS, Echolot, Sicherheitsausstattung: Sauerstoff, Feuermelder, Feuerlöscher, Rettungswesten, Begleitboote (Dhoni & motorisiertes Dhingi), Decks:  Sonnendeck (150 m² inkl. 40 m² Sonnensegel), Liegestühle & Schaumstoffmatten, halb überdachtes Bugdeck 100 m² mit Tischen & Stühlen, Salon: 50m² mit Bar & Restaurant, TV, Video & HIFI sowie Ladestation, 

Tauchen: Vom eigenen Tauchdhoni

Niemand kennt den Weg zu den schönsten Riffen und den besten Tauchplätzen besser als unser professioneller Tauchguide und die erfahrene Crew unseres Tauchdhoni’s Araakuri. Auf dem geräumigen und extra für den Tauchbetrieb gebauten Boot können Sie sich bequem auf Ihr nächstes Taucherlebnis vorbereiten und das Dhoni bleibt während der Tauchgänge immer in Ihrer Nähe und nimmt Sie komfortabel nach dem Tauchgang wieder auf. Unser Tauchguide begleitet Sie während des Tauchganges und führt Sie zu den schönsten Spots der maledivischen „Thilas“ und „Giris“. Genießen Sie die herrliche Unterwasserwelt! Für das Tauchequipment steht für jeden Taucher eine seperate Plastikbox zur Verfügung und auf der Nautilus One gibt es keine Belästigung durch Kompressorlärm, da sich das Dhoni mit dem hochwertigen Kompressor während des Flaschenfüllens abseits hält.

Nautilus two

Die "Nautilus Two" ist mit ihren 43 m Länge viel mehr als nur ein Safariboot. Ganz aus Holz und in bewährter maledivischer Bootsbauweise gefertigt, bietet das Schiff nicht nur etwas für das Auge. Sehr viel Platz, schöne Verarbeitung, sowie modernste Ausrüstung zeigen, dass man auf einem Abenteuerschiff keineswegs auf Luxus verzichten muss.

In 12 geräumigen, modernen Gästekabinen finden 24 Personen mehr als eine komfortable Unterkunft. Jede Kabine verfügt über ein Kingsize Doppelbett, ein Einzelbett, einen Schreibtisch, einen großen Kasten mit ausreichend Stauraum und Klimaanlage. Im eigenen Bad finden Sie einen Waschtisch, WC und eine Massageduschkabine. Stromversorgung von 230V aus europäischen Steckdosen gibt es rund um die Uhr. Zwei Wasseraufbereitungsanlagen versorgen das Schiff mit ausreichend Süßwasser.

Im 120m² großen Salon erwartet Sie unser Barmann mit einem kühlen Bier vom Fass, Cocktails, Softdrinks oder frischen Fruchtsäften. Ein altes Fischerdhoni übernimmt im Salon die Raumteilung, wobei Sie auf der Backbordseite den Restaurantbereich finden und auf der Steuerbordseite den Loungebereich aus Rattanmöbeln sowie den Barcounter.

Unser Küchenchef kocht für Sie abwechslungsreiche Gerichte aus lokalen Spezialitäten oder aus der europäischen Küche. Natürlich wird auch Ihr selbstgefangener Fisch Ihrem Wunsch entsprechend zubereitet. Den passenden Wein dazu finden Sie sicher auf unserer Getränkekarte. Tanken Sie Sonne pur auf dem riesigen Sonnendeck, relaxen Sie im Whirlpool oder entspannen Sie sich auf einem bequemen Liegestuhl im Schatten, während Sie die Nautilus Two zum nächsten Ziel Ihres Maledivenabenteuers bringt.

Kabinen: 12 großzügige Doppelkabinen (diese können als Doppel, Twin oder Dreibett gebucht werden, jede Kabine verfügt über eine eigene Duschkabine, WC (Spültoilette), Waschtisch und regelbare Klimaanlage.

Küche: Vollpension: Mischung aus lokaler & europäischer Küche, Coffee Shop – Kostenlos: Löslicher Kaffee & Tee ganztags, Wasser sowie Fruchtgetränkee aus dem Spender. Gegen Gebühr: Espresso, frische Fruchtsäfte, Shakes
Bar: Genegn Gebühr – Bier vom Fass, diverse Weine, Sekt & Champagner, Cocktails, Spirituosen, aber auch Mineralwasser und Softdrinks 

Baujahr: 2007, Malediven, Bootslänge: 43m, Motor: 580 PS, Cummins – Turbodiesel, Reisegeschwindigkeit:   10-12 Knoten (max: 14 Knoten), Stromversorgung: 2 x 40 kW Onan Generatoren geräuscharm, 230V, 24 Std. Versorgung Wasserversorgung:  2 Genesis Watermaker mit jeweils 10.000 Liter/Tag, zusätzlich 5.000 Liter Tagestank, Nautische Ausrüstung: Funk, GPS, Echolot, Sicherheitsausstattung: Sauerstoff, Feuermelder, Feuerlöscher, Rettungswesten, Begleitboote (Dhoni & motorisiertes Dhingi), Decks:  Kabinendeck, Salon 100m2, Schattendeck 80m2, Sonnendeck 200m2, je 1 Whirlpool am Haupt- u. Sonnendeck, Salon: 100m2 mit Restaurant, Bar, TV, Video, DVD, HIFI, Ladestation.

Tauchen: Vom eigenen Tauchdhoni

Niemand kennt den Weg zu den schönsten Riffen und den besten Tauchplätzen besser als unsere professionellen Tauchguides und die erfahrene Crew unseres Tauchdhoni’s Dheriyaa. Auf dem geräumigen Boot kannst Du dich bequem auf Deine nächsten Tauchgänge vorbereiten. Unser Tauchguide begleitet Dich während des Tauchganges und führt Dich zu den schönsten Spots. So kannst Du die herrliche Unterwasserwelt der Malediven vollkommen auskosten! Das Dhoni bleibt bei allen Tauchgängen immer in der Nähe und nimmt Dich nach dem Auftauchen wieder auf. Dein Tauchequipment bleibt während der ganzen Tauchsafari auf dem Dhoni sicher verstaut. Für die Taucherausrüstung steht für jeden Taucher eine Plastikbox zur Verfügung.

Safari-Routen

Tauchen auf den Malediven ist ein faszinierendes Abenteuer. Getaucht wird in den Kanälen zwischen den Inseln, an zahlreichen Thilas und entlang der zahlreichen Riffe. Die Sichtweite ist im Allgemeinen sehr gut und je nach Ein- oder Auslaufender Strömung können Mantas, Walhaie, Adlerrochen und Haie beobachtet werden. Je nach Jahreszeit werde ndie unterschiedlichen Atolle Ari-, Nord- oder Südatoll angefahren oder entsprechend Kombiniert. Näher Infos hierzu unter Safaritermine. ​

Abfahrt zum ersten Tauchgang um 07.00 Uhr. Der zweite Tauchgang findet vor dem Mittagessen um ca. 11.00 Uhr und der dritte Tauchgang um ca. 15.00 bis 16.00 Uhr statt. Ein Tauchgang dauert maximal 60min inklusive Sicherheitsstop. Dekotauchgänge sind auf den Malediven untersagt, die maximale Tauchtiefe beträgt 30m. Üblicherweise werden 3 Tauchgänge durchgeführt. 24 Stunden vor ihrem Abflug, ist das Tauchen nicht mehr gestattet.

Die Sicherheit steht bei uns an oberster Stelle. Vor jedem Tauchgang wird ein ausführliches Briefing gemacht. Je nach dem welche Tauchguides an Bord sind, sind die Briefings in Englisch oder Deutsch. 

Eine Strömungsboje ist bei jedem Tauchgang vorgeschrieben. Es stehen ausreichend 12 Liter Flaschen mit DIN und INT Anschluss, sowie Blei und je eine Tauchkiste für Ihr Equipment zur Verfügung. Falls Sie Leihgegenstände benötigen, ist es unbedingt notwendig diese vorher zu besellen!

An Bord der Nautilus One & Two gibt es Nitrox EAN32 zu einem Preis von € 14,- pro Tauchtag bzw. € 5,50 + 12% Steuern pro Tauchgang vor Ort. Das Nitrox Paket muss schon bei der Buchung bestellt werden.

Die Tauchausflüge werden mit unserem Tauch-Dhoni (maledivisches Boot) unternommen. Auf diesem Tauchdhoni bleibt während Ihres Aufenthaltes auch die gesamte Tauchausrüstung.

Ein Nachttauchgang ist bei jeder Tour geplant, daher empfiehlt es sich Taucherlampen mitzunehmen.

Da es auf den Malediven manchmal auch stärkere Unterwasserströmungen gibt, gehen wir davon aus, dass nur erfahrene Taucher (Minimum 40 Tauchgänge) an so einem Tauchgang teilnehmen.

Safaritermine 2016 / 2017 Nautilus one & two 

Datum Tourname Boot Freie Plätze Preis Taucher*

Fr, 2017-03-31
Fr, 2017-04-07

A8 A+S Nautilus Two 24 Plätze 1,722.00 Euro

We, 2017-04-19
Sa, 2017-04-29

A10 A+S Nautilus One 16 Plätze 2,250.00 Euro

We, 2017-04-19
Sa, 2017-04-29

10 days Ari + South Nautilus Two 24 Plätze 2,460.00 Euro

Mo, 2017-05-08
Mo, 2017-05-15

A7 Ari Nautilus Two 24 Plätze 1,722.00 Euro

Tu, 2017-05-16
Tu, 2017-05-23

1 Week South Nautilus Two 24 Plätze

1,722.00 Euro