Costa Rica

Costa Rica ist eingebettet zwischen dem pazifischen- und karibischen Meer. Die beiden Ozeane sind 320 Kilometer voneinander entfernt. Die Vielfalt der Landschaften und Mikroklimata, die der Besucher an einem einzigen Tag genießen kann, macht dieses Land zu einem wahren Urlaubsparadies. Auf einer Fläche von nur 51.000 km2 findet der Reisende Sonne und Strand, Abenteuer, Natur und Kultur und natürlich hervoragende Tauchreviere. 

Viele Taucher denken bei  Costa Rica natürlich gleich an mit Cocos Island. Doch dies ist sicher nur ein "Hai Light", denn auch an der Pazifikküste warten Großfische wie Mantas, Mopulaschwärme, Bullenhaie, Weißspitzen und viele ander Arten von Großfisch darauf entdeckt zu werden. Das kleine Land ist unter Wasser sicher noch ein ein kleiner Geheimtipp.  

Playas del Coco      Rundreise