Philippinen – Großfisch Expedition zum Geheimtipp Cagayan

Der Großfisch Geheimtipp auf den Philippinen mit Walhaigarantie.
Kombi mit 3 Stationen vom 14.April (Abflug) – 30.April 2020 (Ankunft) – Verlängerung bis 07.Mai 2020 (Ankunft)
Tourleitung Thomas
Maximal 12 Teilnehmer !

Eine einzigartige Reise zu den noch fast unerschlossenen Inseln des Cagayan Archipels. Zu völlig intakten Riffen, Steilwänden und eine der letzen Großfischreviere Südostasiens. Durch die Kombination in Santander auf der Insel Cebu mit Wahlhaigarantie sowie Sipalay mit seiner bunten, intakten Unterwasserwelt eine super Kombination.

Die optionale Verlängerung im Whispering Palms Resort, welches für sein individuelles weltklasse Makrotauchen bekannt ist, runden die Reise perfekt ab und lassen sie zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

5 Tage Insel Cebu – Garden Eden Resort Santander
Tauchen mit Walhai- Garantie und guten Chancen auf Blacktipps
Leistung: Transfers/ 4 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer Deluxe

7 Tage Cagayn Islands – Tauchsafari mit gemütlicher Übernachtung an Land
Eines der letzten Großfischreviere Südostasiens mit sensationellen Steilwänden
Leistung: Transfers/ VIP Privatflug, 6 Übernachtungen mit Vollpension im Doppelzimmer/Bad/WC, 4 – 5 Tauchgänge täglich am 5. Tauchtag 2 Tauchgänge.

4 Tage Insel Negros – Easydiving Beach Resort Sipalay
Makrotauchen und Korallenvielfalt pur
Leistung: Transfers/ 4 Übernachtungen mit Halbpension im Doppelzimmer Deluxe

Preis pro Person im Doppelzimmer € 2.294,—

Verlängerungsempfehlung:

8 Tage Insel Sipaway – Whispering Palms Resort
Weltklasse Makrotauchen ganz individuell sowie viel Natur und Kultur
Leistung: Transfers/ 7 Übernachtungen mit Halbpension im Doppelzimmer Deluxe, Tagestour Mambucal, 1/2 Tagestour Inselrundfahrt, Robinson Island mit BBQ

Preis pro Person im Doppelzimmer € 548,—

Reiseverlauf

Flugbeispiel mit Cathay Pacific ab Frankfurt. Abflüge ab anderen Flughäfen/ Airlines oder Zubringer nach Frankfurt möglich:

14.April 2020
Abflug in Frankfurt mit Cathay Pacific via Hong Kong nach Cebu, voraussichtliche Flugzeiten:

CX 288 14APR FRA – HKG 13:45 – 06:50 +1 Transfer in HKG 01:25 h
CX 921 15APR HKG – CEB 08:15 – 11:00 Gesamtreisezeit 15:15 h

15.April 2020
Ankunft in Cebu und Privattransfer (ca. 4h) ins Garden Eden Resort – Santander
Leistung: Transfer, 4 Übernachtungen im DZ Seaview Deluxe/Frühstück
Optional: Tauchen, tauchen mit Wahlhaien in Oslob, Ausflug zum Tauchen nach Apo & Siquior Island sowie Sumilon, Canyoning, Wasserfälle in Badian

19.April 2020
Privattransfer nach Sipalay, ab hier Direktflug im Privatflieger nach Cagayan inkl. 10Kg + 25 Kg Gepäck.
Leistung: Transfers, Flug, 6 Übernachtungen im Bungalow/Doppelzimmer. Ganztagesausfahrten zum Tauchen auf dem geräumigen Tagesboot. Vollpension. Frühstück, Mittagessen an Bord. Abendessen an Land. 4 Tauchgänge an 5 Tauchtagen.

25.April 2020
Direktflug im Privatflieger nach Sipalay inkl. 10Kg + 25 Kg Gepäck. Privattransfer zum Easydiving Beach Resort.
Leistung: Transfers, 4 Übernachtungen im DZ Seaview Deluxe/Halbpension
Optional: Tauchen, Bogenschießen

29.April 2020
Direktflug im Privatflieger nach Cebu inkl. 10Kg + 25 Kg Gepäck.

Flug mit Cathay Pacific via Hong Kong nach Frankfurt, voraussichtliche Flugzeiten:

CX 926 29APR CEB – HKG 20:20 – 23:10 Transfer in HKG 01:25 h
CX 289 30APR HKG – FRA 00:35 – 06:45 Gesamtreisezeit 16:25 h

30.April 2020
Ankunft am frühen Morgen in Frankfurt und Ende der Reise

Optionale Verlängerung:

29.April 2020
Privater Transfer ins Whispering Palms Resort – Sipaway Island (ca. 4 – 5h)
Leistung: Transfer, 7 Übernachtungen im DZ Deluxe/Halbpension, 1 Tagestour nach Mambucal, 1/2 Tagestour mit Kindergarten und Schule auf Sipaway sowie Bootstrip zur Robinson Insel mit BBQ.
Optional: Tauchen, Delphintour, 2 Tages Trekkingtour Mount Canlaon (Vulcan auf 2.465m) mit Guides und Trägern, Wandern im Nationalpark Mount Canlaon.

06.Mai 2020
Privater Transfer zum Flughafen Cebu (ca. 4h).
Flug mit Cathay Pacific via Hong Kong nach Frankfurt, voraussichtliche Flugzeiten:

CX 926 06MAI CEB – HKG 20:20 – 23:10 Transfer in HKG 01:25 h
CX 289 07MAY HKG – FRA 00:35 – 06:45 Gesamtreisezeit 16:25 h

07.Mai 2020
Ankunft am frühen Morgen in Frankfurt und Ende der Reise

Cebu – Garden Eden Resort in Santander

Die Insel Cebu, eine 200 km lange und höchstens 40 km breite Insel in der Mitte der Visayas Region, ist eines der kulturellen und wirtschaftlichen Zentren der Philippinen. Vor allem in Cebu City, der ältesten Stadt des Landes, die wegen ihres international bedeutenden Ranges in verschiedenen Exportbereichen auch als “Klein Singapur” bezeichnet wird, pulsiert das Leben.

Die schillernde Metropole an der Ostküste verbindet auf charmante Weise kosmopolitisches Großstadtflair und herzliche philippinische Gastfreundschaft. Cebu hat viele interessante Kulturstätten zu bieten, aber auch eine betörende Natur. Die Insel ist eine Tropenschönheit, die von zauberhaften Perlen umgeben ist. Wilde Ananas, Kokospalmen und Orchideen gedeihen im Inselinneren, während strahlend weiße, puderfeine Sandstrände ihre Küsten schmücken. Einsame Buchten und kleine Lagunen bieten viel Privatsphäre und garantieren erholsame Ferien.

Im königsblau und türkis schimmernden Ozean tummeln sich zwischen roten Fächerkorallen und Anemonen Seesterne, Maskenfalterfische, blaue Geistermuränen und Zwergseepferdchen. Die artenreichen Korallengärten von Cebu sind weltbekannt und gehören zu den schönsten in Asien.

Die wundervolle Inselwelt mit ihren flach abfallenden Stränden und der sehr guten Infrastruktur hat für jeden etwas zu bieten. Ob ihr unter Palmen entspannen, euch für Kultur und Natur interessiert oder die sagenhafte Welt unter Wasser erleben möchtet – auf Cebu könnt ihr all eure Reiseträume verwirklichen.

Garden Eden Resort
Schon bei der Ankunft werdet ihr merken, dies könnte der Garten Eden sein. Das Resort liegt auf einer Klippe ca. 10 Meter über dem Meer und verschafft euch eine atemberaubende Sicht über die Bucht von Santander und die Insel Negros im Hintergrund. Der tropische, liebevoll angelegte Garten lädt zum Verweilen und Entspannen ein. Und an der Bar könnt ihr auf kostenloses W-LAN zurückgreifen.

Zimmer
Der Standard des Garten Eden Resorts ist hoch und sämtliche Zimmer haben eine ansprechende Ausstattung. 10 Zimmer in 5 Doppelbungalows, direkt am Meer gelegen, bieten euch einen wundervollen Ausblick auf das Meer. Ein Balkon mit Meerblick, ein grosses Badezimmer mit Kalt- und Warmwasserdusche, ein riesiger Einbauschrank, einen Kühlschrank, einen Fernseher sowie eine ruhige Klimaanlage, alles, was ihr für einen erholsamen Urlaub benötigt.

Verpflegung
In der Reef Bar gibt es zu jeder Zeit leckere Getränke und einen ebenfalls unvergesslichen Meerblick. Frühstück am Infinity Pool, ein entzückendes Mittagessen im luftigen Schatten, einen exotischen Cocktail im Jacuzzi, gefolgt von einem exquisiten Abendessen im Restaurant. Dies erwartet euch hier, wenn ihr mal nicht tauchen seid. Ihr könnt im Garden Eden Resort zwischen Frühstück oder Halbpension wählen.

Pool
Am schönen Infinity Pool stehen ausreichend Liegen und schattige Plätze zur Verfügung. Genießt den Ausblick vom Pool direkt über das Meer.

Spa
Die Spa Einrichtung im Eden ist das Non Plus Ultra für Körper und Seele. Diese ‘Wohlfühloase’ befindet sich direkt über den Klippen mit lediglich leisem Meeresrauschen als ‚Hintergrundmusik’. Lasst euch so richtig verwöhnen.

Aktivitäten
Canyoning-Tour, Dschungel-Tour. Wasserfall-Tour, Kayak-, Mountainbike- und Motorradverleih.

Tauchbasis
Das Easy Diving Tauchcenter befindet sich direkt im Garden Eden Resort und steht unter schweizer Leitung. Es werden täglich unterschiedliche Spots mit dem Auslegerboot oder Speedboot angefahren. NITROX kann gegen Aufpreis gefüllt werden.

Es werden alle gängigen PADI Ausbildungsstandards vom Open Water Diver bis zum Divemaster und nach Absprache auch zum Tauchlehrer angeboten. Zu den Haupttauchplätzen gehören: Apo Island, Balicasac, Sumilon und das sensationelle Hausriff. Ebenfalls wird der Walhaispot in Oslop angefahren. Hier jagt ein `Highlight´das Andere.

Neben der Basis gibt es einen sehr schönen Bambuspavillon mit Blick auf das Meer. Hier könnt ihr nach dem Tauchen einfach die Seele baumeln lassen oder beim gemütlichen Taucherplausch den Tag ausklingen lassen.

Cagayan – Tauchsafari

Die Cagayan Inseln liegen auf dem 500km langen und 30km breiten Cagayan Rücken, der die Cagayan Inseln mit dem Tubbataha Riff und Borneo verbindet. Der Rücken wurde durch vor tausenden von Jahren erloschenen Vulkanen gebildet. Während Teile wieder gesunken, zusammengefallen und/oder erodiert sind, sind Korallen an diesen Orten über die Jahre hundert Meter in die Höhe gewachsen.

Die Inselgruppe liegt ca. 120 km westlich von Sipalay und besteht aus 31 Inseln, von denen nur wenige bewohnt sind. Alle Inseln sind flach und lediglich mit Büschen und Palmen bewachsen, was zum Teil an die Malediven erinnert. Das Klima ist von Dezember bis April eher trocken und zwischen Mai und November etwas feuchter.

Tauchen in Cagayancillo
Cagayancillo liegt auf dem Unterwassergrat aus erloschenen Vulkanen, der im UNESCO Weltkulturerbe Tubbataha Reef National Marine Park endet.
Die beste Destination für alle Liebhaber von Wänden, Gorgonien und Großfisch, ohne an Bord bleiben zu müssen.

Getaucht wird von einer großen geräumigen Banka. Ihr werdet jeden Morgen während der Fahrt zum ersten Tauchgang auf dem Boot frühstücken. Da der erste Tauchgang meistens relativ tief gemacht wird, tauchen wir meistens drei Mal, bevor es wieder in die Bucht geht.

Nachttauchen geht natürlich immer. Selbstverständlich können wir das Programm den Wünschen der Gruppe anpassen. An Bord sind natürlich Kompressor, modernste Kommunikationsmittel, Sicherheitsausrüstung, Erste Hilfe Koffer und Sauerstoff.

Und das wird geboten:
25 Minuten Flugtransfer von Sipalay
6 N in einfachen & gemütlichen Doppelzimmern und Vollpension Nonlimit Tauchen
Tägliche Nachttauchgänge
Strand Grillabend
5 Sterne Service

Unterkunft und Verpflegung
Einfache, jedoch super saubere und gemütliche Zimmer erwarten euch und werden euch eine absolut wundervoll paradiesische Erfahrung bescheren in einem Umfeld, das auch heute noch die ursprünglichen Philippinen repräsentiert.

Da die Inseln etwas abseits sind, werdet ihr einen etwas gekürzten Menüplan mit einfachen, super leckeren Mahlzeiten haben mit tollem Service. Zurück zu den Wurzeln, aber mit Stil!

Natürlich wird ein Strand Grillabend nicht fehlen, bei welchem sicherlich die eine oder andere Gitarre zum Klingen gebracht wird.

Während des Tauchens gibt es Snacks, Früchte, Wasser, diverse alkoholfreie Getränke, Tee und Kaffee.
Alkoholhaltige Getränke sowie z.B. das berühmte ‚Dekobier’ sind natürlich erhältlich, jedoch nicht im Preis inbegriffen.

Transfers
Vom Flugfeld in Sipalay fliegt ihr VIP-mäßig mit einer 6-plätzigen Cessna nach Cagayansillo. Dieser atemberaubende Flug wird ca. 25 Minuten dauern und schon die ersten Bildermotive liefern. In Cagayan seid ihr im Handumdrehen in den Zimmern und nach ein paar Schritten auf dem Boot.
Nach eurer Rückkehr nach Sipalay, die auf demselben Weg erfolgt, werdet ihr wieder am Flugfeld abgeholt und mit dem Van ins Easydiving gefahren, wo ihr am weißen Sandstrand vom Easy Diving and Beach Resort mit einem Welcome back-Drink empfangen werdet.

Negros – Easydiving Beach Resort Sipalay

Sipalay, liegt auf der touristisch kaum erschlossenen Westseite der Insel Negros in einer malerischen Bucht mit weißem Sandstrand. Hier taucht man noch abseits von jedem touristischen Trubel. Die Resorts liegen malerisch direkt am Sugarbeach. Die ursprüngliche Landschaft und die gastfreundlichen Einheimischen lassen hier ein Paradies entstehen. Auch die Sonnenuntergänge am Sugarbeach gelten als eine der schönsten auf den Philippinen.

Taucherisch hat die Region extrem viel Abwechslung zu bieten und vor allem Makrofans kommen hier voll auf ihre Kosten. Aber auch die sehr intakte Korallenwelt lädt zu atemberaubenden Tauchgängen ein.


Easy Diving Beach Resort
Das Resort liegt an der Westseite der Insel Negros nahe des kleinen Dörfchens Sipalay. Willkommen im Paradies in Grün, Weiss, Blau. Ihr werdet Euren Augen nicht trauen, wie grün die Anlage und deren Umfeld ist, wie weiss der Strand blendet und wie blau der Ozean euch direkt vor eurer Terrasse erwartet. Wegen des herrlichen Postkartenstrandes direkt vor der Anlage wurde gezielt auf den Bau eines Pools verzichtet. Ihr habt jedoch die Möglichkeit, ein Schwimmbad 200 Meter entfernt unentgeltlich zu nutzen.

Zimmer
Es erwarten euch 23 schöne Zimmer, die fliessend in die tropische Vegetation integriert wurden und alle Sicht auf das Meer haben.

Mehrere Zimmerkategorien, von 2 Standardzimmern mit Kalt- und Warmwasser Dusche, 9 Standardzimmern mit Klimaanlage, 7 de Luxe Zimmern mit Kühlschrank und Minibar bis hin zu 4 Super de Luxe Zimmern mit Fernsehanlage, die elegant in die Klippen gebaut wurden, stehen zur Auswahl.

Spa
Das Massage-Zentrum ist etwas erhöht, direkt am Strand gebaut und ihr werdet während eurer Anwendung lediglich die herannahenden Wogen des Meeres hören. Sicher könnt ihr es jetzt kaum noch erwarten.

Verpflegung
Die Restaurant-Crew erwartet euch mit einer Auswahl an asiatischen und europäischen Köstlichkeiten. Am Morgen wählt ihr aus der Karte euer Frühstück oder bedient euch am reichhaltigen Frühstücksbuffet.

Genießt den Blick vom Restaurant direkt auf den traumhaften Strand oder macht es euch mit einem Cocktail auf einer der Strandliegen gemütlich und bestaunt den sagenhaften Sonnenuntergang.

Aktivitäten
Neue 3D Bogenschießanlage im Dschungel, Tagesausflug zum einheimischen Markt.

Tauchbasis
Das Easy Diving Tauchcenter befindet sich direkt im Easy Diving Beach Resort und steht unter schweizer Leitung. Täglich wird eine Auswahl von 50 unterschiedlichen Spots mit dem Auslegerboot für euch angefahren. NITROX ist bereits inklusive und gehört hier zum Standard.

Es werden alle gängigen PADI Ausbildungsstandards vom Open Water Diver bis zum Divemaster und nach Absprache auch zum Tauchlehrer angeboten. Ebenso etliche Spezialkurse so wie z.B. Sidemount oder aus dem Tec Rec Programm.

Zu den Haupttauchrevieren gehören: Sämtliche Plätze um Turtle Islandin und Danjugan Island (das neueste Schutzgebiet der Visayas), Da West und Marco Polo, zwei wunderschöne tiefe Riffe, Sunken Island und Ayers Rock mit wunderschönen Unterwasser-Plateaus, Manta Drop und Ma Asin, welche von 3 bis 25 Metern Tiefe betaucht werden können. 2 Wracks (1 Cargo Schiff von 1983 und die SS Panay aus dem 2. Weltkrieg) und natürlich die Plätze vor dem Haus mit atemberaubenden Topographien.

Sipaway Island – Whispering Palms Resort

Sipaway Island, geografisch auch bekannt als Refugio Island, liegt in der Region Visaya, zwischen den beiden Hauptinseln Cebu und Negros. An der Westküste Sipaways liegt der Refugio Pass und an der Ostküste die Tañonstrait.
Die nächste größere Stadt ist San Carlos City, Negros Occidental, ca.15 min. mit einem Auslegerboot entfernt. Die kleine Tropeninsel ist etwa 7 km lang und 700 m breit. Die Insel hat sehr viel Flair und ist touristisch noch Neuland auf den Philippinen. Dadurch trifft man hier noch auf die Ursprünglichkeit der Visayas.

Durch die Nähe zur Insel Negros bietet die Insel alle Vorteile in einem. Es ist ruhig und die Abgeschiedenheit hat schon ein wenig Robinson Flair.
In Kürze ist man mit dem Boot in San Carlos City. Hier tobt das ursprüngliche Stadtleben der Philippinen. Lokale Märkte und Restaurants laden zum Verweilen oder Schlemmen ein. Ab hier kann man die Natur von Negros sehr gut erkunden.

Der Mount Kanalon National Park mit seinem 2465m hohen Vulkan lädt zu mancher abenteuerlichen Dschungeltour ein. Ebenso das Bergdorf Mambukal mit dem einmaligen Markt am Mittwoch, wo sich alle Bergbewohner aus dem Hinterland zusammen finden.

Die Unterwasserwelt; mehr als 300 verschiedene Arten von Weich- und Hartkorallen machen dieses Gebiet zu einem El Dorado für Taucher und natürlich für Makro-Fotografen.
Von Nacktschnecken bis Pygmäen-Seepferdchen, alles, was das Taucherherz höher schlagen lässt, ist hier immer vorhanden.

Whispering Palms Resort
Das Resort liegt auf der kleinen zu Negros vorgelagerten Insel Sipaway, geografisch auch bekannt als Refugio Island. Die nächste größere Stadt ist San Carlos City auf Negros und ca.15 min. mit einem Auslegerboot entfernt. Das Whispering Palms Resort unter deutscher Leitung ist ein Urlaubsdomizil mit familiärer Atmosphäre, das zur Erholung und Entspannung einlädt. Im kleinen aber feinen Resort werden die Wünsche quasi noch von den Augen abgelesen. Genau der richtige Platz für Urlauber, welche die riesigen Hotelburgen meiden wollen

Zimmer
Im großzügig und weitläufig angelegten Whispering Palms Resort findet man 5 Standard-, 4 Deluxe- , 5 Family Deluxe-Zimmer und 3 Bungalows. Standard-Zimmer sind einfache, zweckmäßige Zimmer für zwei Personen ausgestattet mit Ventilator, Bad mit Dusche mit kaltem Wasser und WC. Deluxe- Zimmer sind geräumiger mit gemütlichem Interieur für zwei Personen und haben eine große Terrasse. Diese sind ausgestattet mit Klimaanlage, Bad mit Dusche mit warmem Wasser und WC. Family Deluxe-Zimmer sind für 2 bis 4 Personen, mit 2 Doppelbetten, große Terrasse, Klimaanlage und Bad mit warmen Wasser. Bungalows bieten Platz für je vier Personen. Die Bungalows haben einen Wohnraum und zwei Schlafzimmer mit je einem großen Doppelbett sowie ein Bad und eine Terrasse. Sie sind ausgestattet mit kaltem und warmen Wasser, Ventilator, Klimaanlage, Minibar und Safe.
Es stehen auch kostenlose Paddelboote, Fitnessraum, Billard, Dart, Pingpong und ein Kinderspielplatz zur Verfügung.

Spa
Auf dem Weg zur Tauchbasis lädt der „Buddas´s View Point“ mit Meerblick zum Relaxen oder zur vorher bestellten Massage ein. Das neue Spa Highlight der Anlage ist das gerade fertiggestellte Thalasso Becken. Hier kann jeder Gast nach kurzer Einweisung eine Thalasso Therapie zum Entgiften durchführen.

Der Mini-Zoo
Eine weitere Besonderheit im Whispering Palms Ressort ist der hauseigene Mini-Zoo. Hier können das Hauskrokodil Stefanie, das neue weitläufig angelegte Affengehege mit eigener Zucht, Schlangen, Kakadu, Aras und sonstige tropische Vogelarten bestaunt werden. Der Eintritt ist natürlich frei. Die regelmäßige Fütterung von Hauskrokodil Stefanie ist für alle Hotelgäste immer wieder eine interessante Darbietung.

Verpflegung
Das Whispering Palms Resort bietet zwei verschiedene Restaurants und Bars und veranstaltet regelmäßig Grill- und Themenabende.

Shark’s Point Bar
Die Bar befindet sich im Herzen der Anlage und ist der Dreh- und Angelpunkt. Hier trifft man sich zu einem kühlen Bier, leckerem Cocktail oder erfrischendem Softdrink, zum Plaudern und Feiern.

Seafoods Grillhouse
Das „Seafoods Grillhouse“ liegt direkt am Meer. Somit wird das Frühstück oder Dinner von dem leichten Rauschen der Wellen und einer erfrischenden Brise vom Meer her begleitet.

Shell Restaurant
Das muscheldekorierte Restaurant besticht durch seinen riesigen Kronleuchter aus tausenden Muscheln, die in mühevoller Handarbeit zusammengesetzt wurden – ein Unikat, das seinesgleichen sucht. Es ist inmitten von tropischer Vegetation gelegen.

Hinay-Hinay Bar
Die Hinay-Hinay Bar befindet sich auf dem Dach der Tauchschule. Hier schmeckt das Dekobier besonders gut und gemäß dem Namen der Bar “immer langsam – alles mit der Ruhe – gemütlich” beendet man einen erlebnisreichen Tauchtag.
Frühstücken und essen kann man aber auch an vielen anderen Plätzen, wie zum Beispiel auf der eigenen Terrasse. Das Personal serviert einem die Speisen an (fast) jedem Ort im Ressort!

Der Pool
Mitten in dem tropischen Garten eingebettet befindet sich der Meerwasserpool.
Genießt die Auszeit bei einem Cocktail oder lasst einfach nur die Seele baumeln. Süßwasserduschen und Poolhandtücher sind natürlich vorhanden.

Aktivitäten
Sipaway Inseltour
Mit dem resorteigenen Multicap geht es kreuz und quer über Sipaway Island – die beste Gelegenheit sich in die Insel zu verlieben. In einer ca. 1,5 stündigen Tour kann das tägliche Leben der Filipinos erlebt werden.

Mambukal Tour
Während der ca. 2-stündigen Fahrt mit dem ressorteigenen Kleinbus laden die Chocolate Hills von Negros, die Reis- und Zuckerrohrfelder rechts und links der Straßen, der noch aktive Vulkan Mount Canlaon und der Markt in Salvadore zu einem Fotostopp ein. Am Magic Point „Km 34“ steht man einem Naturwunder gegenüber – hier wartet eine Überraschung, die meist noch interessante Diskussionen bis in die Abendstunden zur Folge hat.

Bootstour mit Barbecue
Trip mit der Banca zur unbewohnten “Robinson”-Nachbarinsel und Sandbank in der Tañonstreet mit typisch philippinischen Lunch. Relaxen und Genießen pur!

Zip Line
Man rast mit bis zu 60Km/h über ein 500m hohes Tal, auf der längsten Seilbahn Asiens. Ein unvergessliches Erlebnis.
Bogenschießanlage, Beachvolleyball, Bananaboot, Tischtennis, Billard, Fahrrad- und Kanuverleih sowie Kinderspielplatz.

Tauchbasis
Die Tauchbasis steht unter deutscher Leitung und liegt unweit des Whispering Palms Resort. Entlang eines aufgeschütteten Gehwegs beim Buddha’s View vorbei gelangt man an Papa’s Wharf, wo sich die Tauchbasis und die Hinay-Hinay Bar befinden. Neue Leihausrüstung, NITROX und alle Kurse bis hin zum Techdiving werden angeboten. Das Hausriff ist nur wenige Schritte entfernt und alle weiteren Tauchplätze sind maximal in 15 Minuten mit dem Auslegerboot erreichbar.

Getaucht wird in kleinen Gruppen direkt am Hausriff oder von unseren gemütlichen Auslegerbooten. Tauchen auf den Philippinen heißt Makro pur und tolle Korallenvielfalt. Taucht ein inmitten des berühmten Korallendreiecks.

Für weitere Ausfahrten z.B. nach Pescador Island steht euch noch unser Speedboot zur Verfügung. Hiermit bieten wir euch erlebnisreiche Tagesausflüge an.

Flüge

Gerne buchen wir euch eure Flüge zur Reise. Zu dieser Tour empfehlen wir Cathay Pacific ab Frankfurt via Hongkong nach Cebu. Toller Service, die schnellste Verbindung und 30 Kg Gepäck bereits inklusive:

CX 288 14APR FRA – HKG 13:45 – 06:50 +1 Transfer in HKG 01:25 h
CX 921 15APR HKG – CEB 08:15 – 11:00 Gesamtreisezeit 15:15 h

CX 926 29APR CEB – HKG 20:20 – 23:10 Transfer in HKG 01:25 h
CX 289 30APR HKG – FRA 00:35 – 06:45 Gesamtreisezeit 16:25 h

bei Verlängerung:

CX 926 06MAI CEB – HKG 20:20 – 23:10 Transfer in HKG 01:25 h
CX 289 07MAY HKG – FRA 00:35 – 06:45 Gesamtreisezeit 16:25 h

Preis pro Person € 798,–* inkl. Steuern und Gebühren
*aktueller Tagespreis

Zubringerflug nach/von Frankfurt ab allen deutschen Großflughäfen:
Preis pro Person € 139,–* inkl. Steuern und Gebühren
*aktueller Tagespreis

Zug zum Flug ab/zu allen deutschen Bahnhöfen
Preis pro Person € 69,—

Es können auch gerne andere Flugverbindungen gebucht werden. Fragt uns, wir beraten euch gerne.

Preise
Reisedatum Grundreise vom 14.April (Abflug Deutschland) – 30.April 2020 (Ankunft Deutschland)Preis pro Person:
Doppelzimmer Grundreise:
15.04. – 19.04.20 Garden Eden Resort – Cebu
Leistung: Transfer, 4 Übernachtungen im DZ Seaview Deluxe/Frühstück
19.04. – 25.04.20 Cagayan Safari – Cagayan Archipel
Leistung: Transfers, Inlandflug inkl. 10 Kg + 25 Kg Gepäck, 6 Übernachtungen im Bungalow/Doppelzimmer. Ganztagesausfahrten zum Tauchen auf dem geräumigen Tagesboot, Vollpension, Frühstück, Mittagessen an Bord. Abendessen an Land. 4 – 5 Tauchgänge täglich am 5. Tauchtag 2 Tauchgänge.
25.04. – 29.04.20 Easy Diving Beach Resort – Negros
Leistung: Transfers, Inlandflüge inkl. 10 Kg + 25 Kg Gepäck, 4 Übernachtungen im DZ Seaview Deluxe/Halbpension
€ 2.294,–
Einzelzimmer Grundreise:
15.04. – 19.04.20 Garden Eden Resort – Cebu
Leistung: Transfer, 4 Übernachtungen im EZ Seaview Deluxe/Frühstück
19.04. – 25.04.20 Cagayan Safari – Cagayan Archipel
Leistung: Transfers, Inlandflug inkl. 10 Kg + 25 Kg Gepäck, 6 Übernachtungen im Bungalow/Einzelzimmer. Ganztagesausfahrten zum Tauchen auf dem geräumigen Tagesboot, Vollpension, Frühstück, Mittagessen an Bord. Abendessen an Land. 4 – 5 Tauchgänge täglich am 5. Tauchtag 2 Tauchgänge.
25.04. – 29.04.20 Easy Diving Beach Resort – Negros
Leistung: Transfers, Inlandflüge inkl. 10 Kg + 25 Kg Gepäck, 4 Übernachtungen im EZ Seaview Deluxe/Halbpension
€ 2.998,–
5 Bootstauchgänge NITROX in Santander & 5 Bootstauchgänge NITROX in Sipalay € 300,–
Reisedatum Verlängerung Whispering Palms Resort – Sipaway Island 29.April – 07.Mai 2020 (Ankunft Deutschland)
Doppelzimmer:
29.04. – 06.05.20 Whispering Palms Resort – Sipaway Island
Leistung: Transfer, 7 Übernachtungen im DZ Deluxe/Halbpension, 1 Tagestour nach Mambucal, 1/ 2 Tagestour mit Kindergarten- und Schulbesuch auf Sipaway sowie Bootstrip zur Robinson Insel mit BBQ
€ 548,–
Einzelzimmer:
29.04. – 06.05.20 Whispering Palms Resort – Sipaway Island
Leistung: Transfer, 7 Übernachtungen im EZ Deluxe/Halbpension, 1 Tagestour nach Mambucal, 1/ 2 Tagestour mit Kindergarten- und Schulbesuch auf Sipaway sowie Bootstrip zur Robinson Insel mit BBQ
€ 689,–
10 Bootstauchgänge NIRTOX Sipawaydivers € 270,–
Flug mit Cathay Pacific Frankfurt – Cebu – Frankfurt via Hong Kong inkl. 30 Kg Gepäck
*aktueller Tagespreis
€ 798,–*
Zubringerflug nach/von Frankfurt ab allen deutschen Großflughäfen: € 139,–*
Zug zum Flug ab/zu allen deutschen Bahnhöfen € 69,–
Leistungen vor Ort zu zahlen:
Garden Eden Resort:
Schutzgebühr Wahlhaie PhP 1.500,— (ca. € 25,—), Marineparkgebühr ca. 150 PhP pro Tauchtag (ca. € 2,50); Getränke, vor Ort gebuchte Zusatzleistungen; Tagestouren Tauchen Oslob (Wahlhaie),Sumilon, Siquior oder Apo Island ca. € 20,– – 30,–; Trinkgelder
Cagayan Safari
Getränke, vor Ort gebuchte Zusatzleistungen, Bei weiteren Ausfahrten als geplant (auf Wunsch) € 7,– – 15,–; Trinkgelder
Easydiving Beach Resort:
Getränke, vor Ort gebuchte Zusatzleistungen; Tagestouren Tauchen; Trinkgelder
Whispering Palms Resort:
Getränke, vor Ort gebuchte Zusatzleistungen; Tagestouren Tauchen; Trinkgelder
Flughafengebühr bei Ausreise PhP 850,–* (ca € 14,–)
*Stand Mai 2019
Wir empfehlen den Abschluss folgender Versicherungen:
REISERÜCKTRITTS- & AUSLANDSKRANKENVERSICHERUNG
Diese Versicherungen können Sie unkompliziert auf unserer Website abschließen.
Folgen Sie einfach dem Link.

Fragen zur Reise
* alle Flugangebote sind Tagespreise und können sich ändern.
Reise buchen
*Leistung wie im Reiseprogramm beschrieben Nicht inbegriffene Kosten – vor Ort zu zahlen: Sanktuarigebühren, Eintrittsgelder optionale vor Ort gebuchte Tagesausfahrten beim Tauchen, Trinkgelder, Sicherheitsgebühr Ausreise ca. 850PhP** (ca. € 14,–)** Stand Mai 2019 Mindestteilnehmerzahl der Reise 7 Personen! Bei weniger Teilnehmern kann die Reise in eine nichtbegleitete Reise umgewandelt werden. Wichtig: Mit dieser Email melde ich mich verbindlich zu der oben beschriebenen Reise an. Bei Buchung werden 20% des Gesamtreisepreise sofort fällig, die restlichen 80% des Reisepreises werden 6 Wochen vor Reiseantritt fällig. Bei allen Beförderungsleistungen treten wir ausschließlich als Vermittler auf. Es gelten die Beförderungsbedingungen der jeweiligen Flug- /Busgesellschaft. Darüber hinaus haben unsere AGBs Gültigkeit. Gebuchte Flugtickets werden sofort in kompletter Höhe fällig und es gelten die Stornoregulierungen der Airlines. Reisepass muß bei Ausreise mindestens 6 Monate Gültigkeit haben! – Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung!