Papua Paradise Eco Resort

Das Papua Paradise Eco Resort liegt auf der kleinen, unbewohnten Insel Birie im nördlichen Teil von Raja Ampat, und ist nur ca. 2 h mit Speedboot von Sorong entfernt. Mittlerweile steht das Resort unter Leitung der „Lotus Hotels und Resorts“ und „Gangga Divers“. Um die wunderbare Natur zu schützen, wurde das Resort nach ökologischen Standards erbaut. Eco bedeutet auch der Verzicht auf Klimaanlagen, stattdessen erfolgt die Belüftung der Bungalows über die offene Bauweise. Warmes Wasser wird über eine Solaranlage bezogen und Süßwasser ist auf der Insel unbegrenzt vorhanden, sodass kein Wasser stromintensiv aufbereitet werden muss.

Das Resort wurde entlang der Küste im traditionellen Papua-Stil und aus heimischen Materialien gebaut, liegt traumhaft gelegen an einem weißen Sandstrand und ist vom tropischen Dschungel umgeben. Die Insel ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Heimat für viele Vogelarten.
Im Restaurant und in den Bungalows steht ein kostenpflichtiger WLAN-Internetzugang zur Verfügung. Elektrizität 220 V Euro-Steckdosen gibt es ganztägig im Resort.

Zimmer

Insgesamt 26 Wasserbungalows (16 Superior und 10 Deluxe) sind auf Stelzen gebaut und aus traditionellen Materialien hergestellt, die aus lokalen Quellen stammen. Bewusst wurde auf Klimaanlage verzichtet – typisch papuanische Bauweise sorgt für eine angenehm natürliches Raumklima. Mit maßgefertigten Lamellen an allen Seiten kann die Belüftung der Räume nach eigenen Wünschen eingestellt werden.

Alle Zimmer sind geschmackvoll und praktisch eingerichtet und verfügen über ein Bad mit DU/WC (Warm/Kaltwasser), Doppel- oder Einzelbetten mit Moskitonetz, Deckenventilator, Safe, einen schönen Arbeitsplatz mit Aussicht aufs Meer und einen Wasserkocher für Kaffee- oder Teezubereitung sowie ein Wasserspender mit Trinkwasser. Die grosse Veranda, mit fantastischem Blick über das Hausriff im Pazifischen Ozean, ist jeweils mit Sonnenliegen, Tisch, Stühlen und Hängematte ausgestattet.

Die Deluxe-Wasserbungalows sind mit 85 qm etwas geräumiger, verfügen zusätzlich über eine Minibar, gemütliche Sofabereich, ein halboffenes Bad und sind ingesamt hochwertiger ausgestattet. Die vorderen Glastüren, die auf die großzügige doppelstöckige Veranda führen, geben den Räumen viel natürliches Licht und bieten einen Panoramablick kombiniert mit spektakulären Sonnenuntergängen.

Verpflegung

Das Ocean-View-Restaurant ist auf Stelzen und über dem Meeresspiegel erbaut und bietet eine große Auswahl an europäischen und indonesischen Gerichten an einem reichhaltigen Buffet. Viele Obst- und Gemüsesorten kommen aus eigenem Garten oder aus Dörfer der umliegenden Inseln. Spezialitäten wie Joghurt, Brot, Kuchen sowie Pasta sind hausgemacht und werden frisch serviert. Mit Blick auf das herrliche Hausriff und den Geräuschen der exotischen Vögel aus dem Hinterland fühlt man sich als Gast in eine völlig andere Welt versetzt.

Spa

„Spa in Paradise“ ist ein Zufluchtsort, in dem man Körper und Seele in der natürlichen Umgebung von Dschungel und Meeresgeräuschen entspannen kann.
Das Spa bietet eine Reihe von Anwendungen, darunter traditionelle und aromatische Massagen, Peelings, Körper- und Gesichtsbehandlungen sowie einzigartigen Ayurveda 4-Hände-Massage. Jeder der drei privaten Behandlungsräume ist mit Badewannen, Regenduschen und Außenbereichen für Maniküre / Pediküre ausgestattet. Dazu gehört auch eine ruhige Lounge, in der man eine Tasse frischen Ingwertee genießen kann mit herrlichen Blick aufs Meer.

Aktivitäten

Das Resort ist nicht nur ein Paradies für Taucher, sondern auch für Naturliebhaber – es befindet sich in einer der schönsten Landschaften der Welt, oberhalb und unterhalb des Wassers. Man kann die Nachbarinseln erkunden, wandern durch den unberührten Regenwald sowie eine Reihe von Ausflügen unternehmen z.B. ins Dorf, an den Wasserfall oder zu für Raja Ampat typische Pilz-Inseln. 

Zahlreiche endemische, exotische Vögel sind in der Gegend zu Hause so eignet sich Insel außerdem hervorragend für Vogelbeobachtungstouren. Sehr zu empfehlen sind auch die mietbaren Kajaks des Resorts, um die naturbelassene Küste dieses paradiesischen Ortes auf eigene Faust zu erkunden.

Tauchen

„Gangga Divers“ ist eine sehr gut organisierte PADI Tauchbasis und befindet sich direkt am Ende des Stegs. Quasi direkt vor der Zimmertür erstreckt sich ein artenreiches Hausriff und mehr als 30 Tauchplätze befinden sich in der Umgebung.
Zu Tauchbasis gehören Auswaschbecken, Trockenraum für die Ausrüstung, Schulungsraum, Bibliothek, Toiletten, Tauchausrüstung zum Verleih sowie einen Kameraraum.
Getaucht wird mit Alu-Flaschen (DIN und INT ) bis zu 3 mal täglich, Nitrox ohne Aufpreis. Die Tauchplätze werden mit komfortablen Tauchbooten angefahren. Alle Boote sind mit Funk, GPS, Rettungswesten, Sauerstoff und Erste-Hilfe-Sets ausgestattet. Zwischen den Tauchgängen gibt es frische Handtücher, Wasser, Kaffee, Tee und kleinere Snacks.

Die Region von Raja Ampat ist eines der artenreichsten und intaktesten der Welt, und mindestens 75 Prozent aller vorhandenen Korallenarten sind hier zu finden. Unter Wasser trifft man wunderschöne, mit Korallen bewachsene Wände, Höhlen, Felsrücken und farbenfrohe Korallengärten. An „big stuff“ hat man gute Chancen auf große Schulen von Thunas, Mantas, Mobulas, „Wobbegong“ Haie, Gitarrenhaie, Ammenhaie, Napoleons, Schildkröten und Delfine. Gelegentlich werden auch Wale gesehen. Für das geübte Auge ist von Oktopoden bis hin zu den Mandarinfischen, Geisterfetzenfische und Pygmäenseepferdchen alles vertreten.
Für die Tauchgebiete in Raja Ampat fällt eine Schutzgebühr an – man erhält hierfür eine Plakette, die ein Kalenderjahr gültig ist.

Kombinations Empfehlungen

Wir empfehlen die Kombination mit Gangga Island Resort & Spa

Preise
PreisbeispielePreis pro Person
7 Nächte Papua Paradise Eco Resort im Superior Bungalow/DZ/DU/WC, Vollpension (ink. Wasser, Tee, Kaffee und Snecks), alle Transfers, WiFi in Lounge€ 1.850,–
7 Nächte Papua Paradise Eco Resort im Deluxe Bungalow/DZ/DU/WC, Vollpension (ink. Wasser, Tee, Kaffee und Snecks), alle Transfers,WiFi in Lounge€ 2.297,–
7 Nächte Papua Paradise Eco Resort im Superior Bungalow/DZ/DU/WC, Vollpension (ink. Wasser, Tee, Kaffee und Snecks), alle Transfers, WiFi in Lounge, Non-limit Tauchen (Nitrox for free)€ 2.479,–
7 Nächte Papua Paradise Eco Resort im Deluxe Bungalow/DZ/DU/WC, Vollpension (ink. Wasser, Tee, Kaffee und Snecks), alle Transfers, WiFi in Lounge, Non-limit Tauchen (Nitrox for free)€ 2.926,–
Kombi: 6 Nächte Papua Paradise Eco Resort im Superior Bungalow/DZ/DU/WC, Vollpension (ink. Wasser, Tee, Kaffee und Snecks) + 6 Nächte in Gangga Island Resort & Spa im Superior Bungalow DZ/DU/WC/AC, Vollpension (ink. Kaffe, Tee und Kuchen nachmittags), 1 Ausflug ins Dorf, 1mal Traditionelle Massage 1 Stunde, alle Transfers € 2.572,–
Kombi: 6 Nächte Papua Paradise Eco Resort im Deluxe Bungalow/DZ/DU/WC, Vollpension (ink. Wasser, Tee, Kaffee und Snecks) + 6 Nächte in Gangga Island Resort & Spa im Deluxe Bungalow DZ/DU/WC/AC, Vollpension (ink. Kaffe, Tee und Kuchen nachmittags), 1 Ausflug ins Dorf, 1mal Traditionelle Massage 1 Stunde, alle Transfers€ 3.025,–
Kombi: 6 Nächte Papua Paradise Eco Resort im Superir Bungalow/DZ/DU/WC, Vollpension (ink. Wasser, Tee, Kaffee und Snecks), 6 Boot TG (Nitrox for free) + 6 Nächte in Gangga Island Resort & Spa im Superior Bungalow DZ/DU/WC/AC, Vollpension (ink. Kaffe, Tee und Kuchen nachmittags), 1 Ausflug ins Dorf, 1mal Traditionelle Massage 1 Stunde, 6 Boot TG (Nitrox for free) alle Transfers€ 3.178,–
Kombi: 6 Nächte Papua Paradise Eco Resort im Deluxe Bungalow/DZ/DU/WC, Vollpension (ink. Wasser, Tee, Kaffee und Snecks), 6 Boot TG (Nitrox for free) + 6 Nächte in Gangga Island Resort & Spa im Deluxe Bungalow DZ/DU/WC/AC, Vollpension (ink. Kaffe, Tee und Kuchen nachmittags), 1 Ausflug ins Dorf, 1mal Traditionelle Massage 1 Stunde, 6 Boot TG (Nitrox for free) alle Transfers € 3.631,–
* vor Ort zu zahlen: Raja Ampat Schützgebühr (Plakete 1 Jahr gültig)
Fragen zur Reise?